Dienstag, 9. September 2014

*Montagsfrage*

 Gab es schon mal eine Situation in der dir das Lesen in der Öffentlichkeit peinlich war? 



Naja, peinlich nicht direkt, aber es ist mir zwischendurch schon mal unangenehm, wenn ich plötzlich lachen muss. Weinen musste ich bisher aber noch nicht, zumindest nicht in der Öffentlichkeit. 
Aber ansonsten habe ich kein Problem damit Bücher jeglicher Art im Bus oder in der Bahn zu lesen. Wenn ich umsteigen muss halte ich die Bücher meistens sogar in der Hand und packe sie nicht jedesmal in meine Tasche bevor ich aussteige. Zwar gucken manche Leute dann schonmal komisch, aber ich stehe zu meinem Hobby!

Kommentare:

  1. Haha, kenne ich nur zu gut! :)
    Oder wenn ich einen Artikel in einer Zeitschrift lese...
    Vllt hasst du mal Lust bei mir vorbei zu schauen, würde mich sehr freuen.

    Lieben Gruß Bella♥
    vom http://mode-de-vie-blog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ich packe Bücher auch nie weg xD

    AntwortenLöschen