Sonntag, 19. Oktober 2014

Messebericht: Spiel 2014 + kleines Gewinnspiel

Gestern waren mein Freund und ich auf der Messe "Spiel 2014" in Essen.
Als wir gegen 11:00 Uhr an den Kassen ankamen war es schon recht voll. Drei lange Schlangen standen an den Kassen. Dennoch kamen wir recht schnell vorran und sogar günstiger rein als gedacht, da wir uns mit anderen zu einer Gruppe zusammengeschlossen hatten und somit den Gruppentarif bekamen. 

Unsere Ausbeute
Im Messezemtrun angekommen erwartete und direkt die erste Halle und tausende Menschen und jede menge Spiele und Comics, da gleichzeitig die Messe "ComicAction" in vollem Gange war. So liefen uns auch einige Cosplayer über den Weg. Manche als Pokemon, andere eher im Manga-Style. Da es aber nicht sehr viele waren gingen die in der Menschenmasse allerdings ein bisschen unter.

Zunächste schlenderten wir erst einmal durch die Hallen und sahen uns an, was es alles zu entdecken gibt. Gleichzeitig hielten wir aber auch ausschau nach interessanten Spielen. 
Es waren sehr viele interessante und neue Spiele dabei. Leider einige auch sehr teuer.
Aber gerade 3D-Spiele mit richtigen Gebäuden fand mein Freund sehr interessant. Die waren wirklich sehr toll anzusehen. Ebenso wie die ganzen Kostüme die es an einigen Ständen zu kaufen gab. Da waren wirklich tolle dabei.

Viel Spaß beim Puzzeln =)
In der Galerie des Messegeländes war dann auch der Stand von Ravensburger mit einem riesengroßen Puzzle. Aber wirlich riesengroß. Dieses Puzzle hatte so viele Teile, dass einer alleine das kaum schaffen würde.
Und 36 Teile davon haben wir zusammengesetzt.
Das Puzzle sah wirklich genial aus. Genau das Richtige für jemanden der seine Wohnzimmerwand mit einem riesen Bild gestalten möchte. Oder für die jenigen die gerne Puzzeln und mal was neues ausprobieren wollen. 
Tüte 804
Ich fand das auch echt cool. Aber ich habe leider keinen Platz dafür und fand es mit seinem stolzen Preis von 299€ doch ein bisschen zu teuer für mich. Aber für die Größe ist der Preis schon passend. Und ausserdem war es ein Puzzle von Ravensburger. 
Von Umbum gab es aber auch tolle 3D-Puzzle. In Form von einer Ritterburg und des Brandenburger Tors um mal ein paar Beispiele zu nennen. Und sie fühlten sich dazu sogar recht stabil an was ich im ersten Moment nicht gedacht habe. 



Im Laufe des Tages wurden wir dann auch noch fündig und haben uns ein paar schöne Spiele gekauft. 

1. Die Tribute von Panem - Überleben in Distrikt 12
Das Spiel ist für Fans richtig toll. Nur leider ist die Anleitung ein bisschen blöd geschrieben und nicht direkt verständlich. Das zeigte sich als wir es am Abend noch spielen wollten und erstmal die Anleitung drei mal lesen mussten um das Spiel richtig zu verstehen.
Zu Zweit war es auch ein bisschen langweilig. Daher denke ich, dass es mit mehreren Spieler mehr Spaß machen würde.

2. Black Stories - Funny Death Edition
Wer kennt sie nicht die berühmten Black Stories?
Die konnten wir leider noch nicht testen, da man diese eher in einer Gruppe spielen sollte um mehr Spaß zu haben. Aber ich habe mir bereits die Karten durchgelesen - allerdings ohne die Lösungen. Und da sind schon einige amüsante Geschichten dabei.


3. Trains - Die Bahn kommt
Trains ist ein Brettspiel wo man Chef einer eigenen Eisenbahngesellschaft ist. Und man baut sich dann quer durchs Land. Wer am Ende die meisten Siegpunkte hat gewinnt das Spiel.
Heute Morgen beim Frühstück

Dieses Spiel macht extrem viel Spaß. Wir haben es sogar heute morgen beim Frühstück gespielt und gestern Abend auch schon zwei Mal. Und mit mehreren Spielern wird es sicherlich noch mehr Spaß machen.




4. Star Trek - Attack Wing
Ein Spiel zu den Serien und Filmen. Das haben wir auch noch nicht gespielt, weil wir erst die Anleitung übersetzen wollen, da das Spiel komplett in Englisch ist.
Bin mal gespannt wie es wird. 

Außerdem habe ich noch mehr Spiele entdeckt, die ich mir mit der Zeit bestimmt auch noch kaufen werde. Dazu habe ich Bilder für euch gemacht. 




 Und nun zum
GEWINNSPIEL 

Ich habe für euch ein paar Kleinigkeiten die ich gerne Verlosen möchte.
Das wären:
1. Ein Gutschein über 10€ von Umbum, gültig ab einem Einkaufswert von 30€ 
2. Glastattoos von Black Stories
3. Aufkleber von Mangafiguren

 Um in den Lostopf zu hüpfen müsst ihr folgende Schätzfrage beantworten:

Wie viele Teile hat das obige Puzzle von Ravensburger?

Wer am nahesten dran ist gewinnt.

Teilnahmebedingungen:
Ihr müsst 18 Jahre alt sein oder die Erlaubnis eurer Eltern haben.
Ihr solltet aus Deutschland kommen, aber das wird bei den meisten der Fall sein.   

Postet eure Antwort in den Kommentaren und schon seit ihr im Lostopf.
Das Gewinnspiel läuft bis zum 31.10.2014 um 23:59 Uhr.

Ich wünsche euch viel Glück =) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen