Mittwoch, 7. März 2018

Manga- und Comic Convention - Düsseldorf


Die Zeichnerhalle im Überblick
Am Sonntag waren wir mal wieder auf einer Manga- und Comic Convention. Dieses Mal in Düsseldorf in der Volkshochschule, direkt hinter dem Hauptbahnhof.



Der Weg vom Parkhaus zur VHS war manchmal sehr amüsant, da ich in meinem Sailor Moon Cosplay natürlich erkannt worden bin. Wie es so ist kamen auch wieder einige blöde Kommentare, aber diese haben wir gekonnt überhört.

Nach der Ankunft haben wir uns erstmal einen Überblick verschafft.
Es gab insgesamt zwei Säle. In dem kleineren waren einige Händlerstände und in dem großen, den ihr auch oben auf dem Bild seht, waren die ganzen Zeichner untergebracht.
Unter den Zeichnern war auch Manga-Autorin Niloo. Lustigerweise hatte ich mir am Abend zuvor ihren kürzlich erschienen Manga "Mein erstes Mal" gekauft, da mich der Titel und auch der Klappentext ansprach. Leider wusste ich davon nichts, denn sonst hätte ich das Buch mitgenommen und es signieren lassen. Aber das wollen wir nachholen. Trotzdem gab es aber ein signiertes Poster von ihr und wir haben noch ein Foto zusammen gemacht.

Neben Niloo waren auch noch andere tolle Zeichner vor Ort. Darunter auch Marigu an deren Stand auch eine Freundin von uns saß, mit der wir oft auf den Troops vom Imperathomas unterwegs sind.
Der lieben Marigu hab ich dann auch direkt mein ConHon mitgegeben, wo sie mir dann bis zur DoKomi einen Eintrag hinein zeichnet.
Vorher habe ich mir noch einen Eintrag bei Taiyo geholt. Sie zeichnet wundervolle Tiere und die Einträge sind auch nicht zu teuer. Ich kann sie euch wirklich ans Herz legen.

Am Stand von Witchzwerg fanden wir dann schönerweise noch ein Geburtstagsgeschenk, das wir diese Woche brauchten. Manchmal ist es gar nicht so leicht ein passendes Geschenk zu finden. Aber dieses Mal sind wir fündig geworden. Ein Bild davon posten wir noch auf Facebook.

Es war ein sehr schöner Tag, auch wenn die Convention nicht sehr groß war. Dennoch hat es natürlich Spaß gemacht alleine schon, weil man immer wieder auf Leute trifft die man kennt und mit denen man sich unterhalten kann. Und es ist immer wieder toll neue Bekanntschaften zu machen.


Am Samstag könnt ihr uns wieder auf einem Troop mit dem Imperathomas antreffen, im Saturn in Hilden. Die Filliale feiert ihren fünften Geburtstag und ich darf mich am Samstag ebenfalls als Geburtstagskind bezeichnen.

Schaut doch mal vorbei :D




Liebe Grüße

Cosmic*


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen